#spillmann: Bits
Oh, wie schön war Panama!: Hut ab vor der Rechereche-Leistung des Internationalen Konsortiums investigativer Journalisten. Die Panama Papers zeichnen ein düsteres Bild von heimlichen Finanzmachenschaften, in die führende Politiker, Firmen und Privatpersonen involviert sein sollen. Am Anfang aber steht wieder ein Datendiebstahl. Warum ich finde, dass das nicht Schule machen sollte; erstmals veröffentlicht in der Sonntagszeitung. (mehr …)
11-04-2016 | Weiterlesen