#spillmann: Diktatur
Weniger Glanz, mehr Widerspruch!: Wahlen gelten auch als Stimmungstest für Personen und deren Akzeptanz. Je höher die Zustimmung ausfällt, desto besser. Das nimmt bisweilen auch in Demokratien bizarre Züge an. Die Wiederwahl von Angela Merkel als CDU-Chefin mit "nur" 89.5 Prozent ist dafür ein gutes Beispiel. (mehr …)
11-12-2016 | Weiterlesen
Darf man putschen?: In Demokratien gilt ein Militärputsch als Fanal. Entsprechend eindeutig waren die Reaktionen auf den Versuch, in der Türkei die Macht Erdogans mit Waffengewalt zu brechen. Dieser nutzt die Gunst der Stunde eiskalt aus. Was zur Frage führt: Darf man wirklich nicht putschen? (mehr …)
27-07-2016 | Weiterlesen
Homo sapiens! Wirklich?: Das simple Argument ist en vogue; einfache Rezepte zur Lösung komplexer Sachverhalte haben eine hohe Verführungskraft. In der Migrationspolitik genauso wie bei der Bekämpfung der Kriminalität. Doch wohin führt uns das als Demokratien? Meine Gedanken dazu, erstmals publiziert in der Sonntagszeitung. (mehr …)
31-01-2016 | Weiterlesen