#spillmann: Medien
Ein Garant für journalistische Glaubwürdigkeit: Die Arbeit des Presserates ist ein Teil des Qualitätsmanagements in der Schweizer Medienlandschaft. Er stellt als unabhängige medienethische Beschwerdeinstanz für Nutzerinnen und Nutzer sicher, dass Verletzungen des Journalistenkodex gerügt werden können. Im Zeitalter erodierender Glaubwürdigkeit im Journalismus ist das auch unternehmerisch sinnvoll. (mehr …)
28-06-2017 | Weiterlesen
Mutig gedacht ist nicht schon richtig:   Drei der ganz grossen Spieler im Schweizer Medien- und Informationsmarkt wollen zusammenspannen: Swisscom, Ringier und die SRG haben ein Joint Venture für die gemeinsame digitale Vermarktung geschlossen. So weit so mutig, weil zukunftsgerichtet. Richtig ist es aber dennoch nicht, was aber nicht nur an den beteiligten Unternehmen, sondern an der Trägheit einer ganzen Branche und der Politik liegt. Meine Gedanken dazu, erstmals veröffentlicht in der Sonntagszeitung. (mehr …)
24-01-2016 | Weiterlesen