#spillmann: Putin
Väterchen Frost: 25 Jahre nach dem Ende des Kalten Krieges wird es wieder merklich kühler auf dieser Welt. Russland ist zurück auf der Bühne und spielt in Syrien und an den Rändern Europas die Rolle des Muskelprotzes. Es ist Zeit, sich warm anzuziehen.  (mehr …)
23-10-2016 | Weiterlesen
Lügen haben lange Beine: Es wird gelogen, bis sich die Balken biegen. Unwahrheiten zu verbreiten ist Trend. In der Politik, aber auch auf Youtube, Facebook und Twitter. Nicht die Wahrheit verliert, nein, die Vernunft hat einen schweren Stand. (mehr …)
08-08-2016 | Weiterlesen
Oh, wie schön war Panama!: Hut ab vor der Rechereche-Leistung des Internationalen Konsortiums investigativer Journalisten. Die Panama Papers zeichnen ein düsteres Bild von heimlichen Finanzmachenschaften, in die führende Politiker, Firmen und Privatpersonen involviert sein sollen. Am Anfang aber steht wieder ein Datendiebstahl. Warum ich finde, dass das nicht Schule machen sollte; erstmals veröffentlicht in der Sonntagszeitung. (mehr …)
11-04-2016 | Weiterlesen
Die Freiheit ist ein Riese, der Terror ein Zwerg: Die Blutspur des islamistischen Terrors in Europa ist lang. Und doch: Auch wenn uns die Bilder aus Brüssel oder aus Paris aufwühlen, sollten wir nicht den Fehler begehen, die Taten als existentielle Bedrohung unseres Lebensstils zu überhöhen. Denn genau das wollen die Terroristen. Meine Gedanken dazu, erstmals publiziert in der Sonntagszeitung. (mehr …)
28-03-2016 | Weiterlesen