#spillmann: Tabu
Die Geister, die wir riefen: Es wird gehauen und gestochen, im Fernsehen zu bester Sendezeit, 24/7 in den sozialen Medien. Die Waffe ist das Wort, das Ziel sind die Weichteile des Gegenübers. Wen wundert es, wenn dabei zunehmend Grenzen verschoben werden - allen voran jene der Distanz zur realen Gewaltanwendung. Mit der Enttabuisierung von politischer Korrektheit hat das nichts mehr zu tun. (mehr …)
27-06-2016 | Weiterlesen